Wala "vom Vogelsberger Südhang" - Schwarzer-Schaeferhund.de Schäferhundezwinger von den Söhrewölfe

Zwinger von den Söhrewölfen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Wala "vom Vogelsberger Südhang"


Rasse: Deutscher Schäferhund
Varietät: Stockhaar
Wurftag: 08.05.2015
Größe: 60 cm
Gewicht: 32 kg



Wala war die Kleinste im Wurf. Sie mußte ziemlich unter ihren  Geschwistern leiden, da sie erst später ihre Zähne bekam. Winnie hat sie  anfangs oft beschützt, wenn die Anderen ihre Kräfte an ihr messen  wollten. Zwischenzeitlich ist sie, zwar immer noch schlank, aber genauso  groß wie ihre Mutter. Endlich legt sie auch aus: der Kopf wird täglich  breiter und auch die Brust nimmt an Breite zu.
Ihre Art, die Härte die sie an den Tag legt, hat uns dazu bewogen,  sie nicht zu verkaufen. Sie ist ein richtiger Haudegen geworden, der  sich nichts und von keinem Anderen im Rudel mehr gefallen läßt. Ihr  Spitzname ist Terrorkröte.

Sie hat nicht die hohe Reizschwelle ihrer Schwester. Man trifft sie  nur selten ohne Spielzeug in der Schnauze an. Zur Not klaut sie unserem  alten Rüden den Ball aus der Schnauze. Wenn er sich dann beschwert, wird  er noch dazu in den Hals gebissen. Er hat aber auch eine riesige Geduld  mit ihr.

Im Schutzdienst ist sie wie ein wildes Pferd. Allerdings nimmt sie  alles noch nicht so ernst wie ihre Schwester. Ist halt noch ein  richtiger Firlefanz. Aber nichts desto trotz: Sie kämpft um ihre Beute  mit allen Mitteln. Sie hat ein sehr gutes Triebverhalten.

Sie klaut halt auch mal Frauchens Schuhe ( bald muß Frauchen barfuss gehen),  knabbert unser Brennholz klein und macht auch sonst vor nichts halt.  Prallt ein Ball an die Wand, den Schrank oder an die Balkontür, prallt  Wala bei seiner Verfolgung auch dagegen. Die Scheibe der Balkontür ging  dabei genauso zu Bruch, wie die Bretter eines kürzlich besuchten  Hundevereins in Kaufungen. Zu Hause ist sie aber trotzdem recht  angenehm, weil um sie herum immer Bewegung herrscht.

Sie hat einen Blick, bei dem man ihr alles verzeihen muß. Als Dank wird man dann noch ins Ohr gebissen.
Wala ist ein Hündin, die aufgrund ihres unbändigen Temperamentes einfach nur Spass macht.

Wala ist 60 cm groß und wiegt 32 kg Kilo. Sie hat eine feminine Ausstrahlung, ist schlank und muskulös.

Wala erreichte auf der Landesgruppenausstellung der LG 08 2016 in Langgöns ein Sehr gut.
Am 05.11.2016 hat sie die Ausdauerprüfung bestanden.

Beim Besuch von Radmila und Marcel Wilhelm , die sich einen Rüden aus dem B-Wurf anschauen wollten, passierte es dann.
Wala verliebte sich in Radmila und umgekehrt genauso. Wir haben uns schweren Herzens entschlossen, Wala mitzugeben. Sie ist mit Buddy von den Söhrewölfen nach Jettingen-Scheppach umgezogen und hat dort ein tolles Zuhause gefunden.
Sie verträgt sich gut mit den 4 Katzen des Haushalts und natürlich mit Buddy .

Sie hat zwischenzeitlich die Begleithundeprüfung bestanden und befindet sich in der Ausbildung zum Schutzhund.

Schwarzer-Schaeferhund.de
Zwinger: von den Söhrewölfen
Peter Bodewin
Telefon   05661/50151
E-Mail   info@schwarzer-schaeferhund.de
Website   http://www.schwarzer-schaeferhund.de
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü