Ayla "von den Söhrewölfen" - Schwarzer-Schaeferhund.de Schäferhundezwinger von den Söhrewölfe

Zwinger von den Söhrewölfen - Website im Updatemodus :) In den nächsten Tagen werden die leeren Seiten gefüllt.
Direkt zum Seiteninhalt

Ayla "von den Söhrewölfen"

Zucht > Unsere Hunde
Ayla ist eine sehr triebige  Hündin die nie ohne ein Spielzeug in der Schnauze anzutreffen ist.  
Ayla hat eine enorme Grundschnelligkeit. Ein Muskelpaket wie es im Buche steht.
Sie ist zudem sehr arbeitsbereit und begreift schnell, was nicht heißen  soll, daß sie gleich macht, was sie soll.

Ein hartes Stück Arbeit, ihr Temperament und ihren Power in die gewünschten Bahnen zu lenken.

Aber sie darf auch ihren  eigenen Kopf haben. Eine tolle Hündin, die in allen Bereichen viel Spaß macht.

Neben der Wesensbeurteilung hat sie die Ausdauerprüfung bei der OG Kaufungen bestanden.

Die Begleithundeprüfung hat sie ebenso, wie die BGH 1 Prüfung bestanden.

Ayla hat HD/ED normal

Sie hat durch Krankheit Ihres Herrchens im Jahr 2019 wieder keine IGP-Prüfung ablegen können.
Also auf ein neues in 2020.


Ayla ist 60 cm groß und bringt trotz ihrer schlanken Figur satte 35 Kilogramm auf die Waage. Ihre Augen sind dunkel.
Beim Schutzdienst geht sie gut voran und ist ganz schön frech. :-))) .

Winnies Welpen hat sie nicht nur akzeptiert, sondern adoptiert. Ganz liebevoll hat sie die Kleinen umsorgt und bespielt.
Sie spielt ganz liebevoll und vorsichtig mit Kindern und ist der Lieblingshund meiner kleinen Enkelin ( 3 Jahre)


Zu Hause ist sie öfter mal in längeren Ruhephasen, aber auf dem Platz dreht sie gut auf.
Beim Sprint hinter dem Belohnungsball her, hat sie aufgrund ihrer hohen Geschwindigkeit die Kurve nicht gekriegt und ist mit voller Wucht seitlich vor die Meterhürde gedonnert. Das hat den Backenzahn zertrümmert, der entfernt werden mußte. Ein immenser Aufwand, da dies beim SV eingetragen werden mußte, damit der fehlende Zahn nicht als Zahnfehler gewertet wurde.


Durch etliche Umstande (Verletzung, Arbeit, Krankheit und Corona) hat es nicht geklappt, mit Ayla zur Prüfung zu gehen. Jetzt haben wir die erste Prüfung nach der Coronapause wahrgenommen.

Ich danke meinem Team der SV OG Melsungen und Alexander Thiel für die Unterstützung bei der Vorbereitung.
Ayla hat die IGP 1 - Prüfung am 04.07.2020 bei der OG Schwalmstadt-Treysa bestanden.

Am 12.07.2020 wurde sie von Alexander Thiel  mit Erfolg in Wiesbaden (LG 08) zur Körung vorgestellt. Bei der coronabedingten Einzelabnahme Schau erhielt sie ein Sehr Gut.

Jetzt hat Sie die Bedingungen erfüllt und darf Nachwuchs bekommen. :-)))

Ayla           Didi

Sie wurde am 09.08. 2020 mit Didi von der Grenzlandkaserne beim Techtelmechtel erwischt.
Das war laut Ultraschall auch erfolgreich. Aber leider ging bei der jungen Dame dann etwas schief, so
das kein Nachwuchs zustande kam.

Auf ein Neues im Herbst 2021 mit A.J. von den Wilddieben (siehe News)

Schwarzer-Schaeferhund.de
Zwinger: von den Söhrewölfen
Peter Bodewin
Telefon   05661/50151
E-Mail   info@schwarzer-schaeferhund.de
Website   http://www.schwarzer-schaeferhund.de
Zurück zum Seiteninhalt