Unsere Ideologie - Schwarzer-Schaeferhund.de Schäferhundezwinger von den Söhrewölfe

Zwinger von den Söhrewölfen - Website im Updatemodus :) In den nächsten Tagen werden die leeren Seiten gefüllt.
Direkt zum Seiteninhalt

Unsere Ideologie

Zucht
Wir züchten Deutsche Schäferhunde in der Farbe schwarz.
Gut sozialisiert und umweltsicher.

Gechipt, mehrfach entwurmt, DNA-hinterlegt und geimpft werden sie in der Regel mit 9 Wochen mit internationalen Impfpässen an ihre neuen Besitzer abgegeben.

Sie kennen die meisten Bodenbeläge (Teppich, Fliesen Laminat), weil sie bei uns im Haus aufwachsen.

Sie haben bei uns einen Spielplatz draußen mit Wippe, Flaschenbaum, Wackelbrett, Sandkasten, Badestelle, Tunnel, usw. .
Der Boden besteht auch hier aus verschiedenen Untergründen wie Sand, Kies, Schotter, Gras und Erde. Weiterhin kennen die Welpen Gitter, Blech, Holzdielen und auch Trümmerfeld.

Wir versuchen, die Kleinen möglichst umweltsicher zu machen, deshalb lernen sie im Auto und im Anhänger zu fahren. Auch ein aufspringender Schirm gehört für die Welpen zur Normalität. Ein Besuch in der Stadt und an der Eisenbahnstrecke gehören zum Programm, genau wie Staubsauger, Motorsense und Rasenmäher.
Die Kleinen werden von uns mit Ball- und Zerrspielen beschäftigt und natürlich auch liebevoll gekuschelt. Sie lernen den Umgang mit kleinen Kindern.

Was wir nicht schaffen (und auch gar nicht versuchen) ist die Stubenreinheit, weil es unmöglich ist, 4 - 8 Welpen zu überwachen.
Aber ein wenig Arbeit soll ja für die neuen Besitzer auch noch übrig bleiben :-)))

Wir züchten mit gesunden Elterntieren nach den Vorgaben des Schäferhundevereins Augsburg(SV). Wir versuchen den Rassestandard nicht nur einzuhalten, sonder noch zu verbessern. Deshalb achten wir auch darauf,das unsere Hunde neben guten Gebrauchshundeeigenschaften auch ein ansprechendes Aussehen haben. Unsere Hunde stammen aus guten Leistungslinien und haben gerade Rücken.
Die Auswahl der Vaterrüden dauert manchmal ziemlich lange. Wir scheuen uns nicht 500 Kilometer zu einem guten Deckrüden zu fahren,
um guten Nachwuchs zu bekommen.
Die Mutterhündin wird mehrmals vom Tierarzt untersucht, genau wie die Welpen. Wir geben uns alle Mühe, gesunde und agile Hunde an die neuen Welpenbesitzer zu übergeben.
Tolle Familienhunde, die auch auf dem Hundeplatz durch Triebigkeit und Arbeitsfreude viel Spaß machen.
Schwarzer-Schaeferhund.de
Zwinger: von den Söhrewölfen
Peter Bodewin
Telefon   05661/50151
E-Mail   info@schwarzer-schaeferhund.de
Website   http://www.schwarzer-schaeferhund.de
Zurück zum Seiteninhalt